Bachelor of Science Biologie (Human- und Molekularbiologie)

Studienplätze: ca. 55
Studienstart: Wintersemester
Dauer: 6 Semester (180 ECTS-Punkte)
Numerus clausus: wird in jedem Jahr neu errechnet (Übersicht)
Abschluss: Bachelor of Science
eingeführt: WS 2008/09
reformiert: WS 2011/12


Die Schwerpunkte des Studiengangs in den Bereichen Human- und Molekularbiologie bieten Ihnen eine breit gefächerte wissenschaftliche Ausbildung für Berufs- und Studienfelder in der Biomedizin, der Biopharmazie, der molekularen Biologie und der Biotechnologie. Die Lehrveranstaltungen finden zu gleichen Teilen an der medizinischen und der naturwissenschaftlich-technischen Fakultät statt.

Inhalte und Studienverlauf

Der sechssemestrige Studiengang vermittelt im ersten Studienabschnitt fundamentale naturwissenschaftliche und biologische Grundlagen durch eine duale Ausbildung mit Vorlesungen und einem von Beginn an hohen Anteil praktischer Laborarbeit. Im zweiten Studienabschnitt vertiefen Sie Ihr Fachwissen und lernen die einzelnen biologischen Disziplinen miteinander zu vernetzen.

Fachsemester 1 Grundvorlesungen und -praktika
in den Fächern
Biochemie, Biophysik & Strukturbiologie, Biostatistik, Botanik, Chemie, Entwicklungsbiologie, Genetik, Histologie & Anatomie, Humanphysiologie, Mathematik, Mikrobiologie, Pflanzenphysiologie, Physik, Zellbiologie und Zoologie
Fachsemester 2
Fachsemester 3
Fachsemester 4
Fachsemester 4 Aufbaupraktikum I
Genomik & Diagnostik
Fachsemester 5 Aufbaupraktikum II
Pathogenität & Immunbiologie
Aufbaupraktikum III
Zelluläre & systemische Physiologie
Aufbaupraktikum IV
Proteine: Struktur, Funktion & Anwendung
Fachsemester 6 Fortgeschrittenen-Praktikum
Bachelorarbeit


Erster Studienabschnitt (Fachsemester 3-4)
In den ersten Semestern besuchen Sie Grundkurse in den Fächern Biochemie, Biophysik & Strukturbiologie, Biostatistik, Botanik, Chemie, Entwicklungsbiologie, Genetik, Histologie & Anatomie, Humanphysiologie, Mathematik, Mikrobiologie, Pflanzenphysiologie, Physik, Zellbiologie und Zoologie. Fast alle Kurse bestehen aus ganzsemestrigen Vorlesungen am Vormittag und der praktischen Arbeit in wechselnen Blockpraktika am Nachmittag. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Vielzahl interessanter Wahlfächer, mit denen Sie Ihr Studium individuell ergänzen können.

Beispiel-Stundenplan:

Mo Di Mi Do Fr
08.30 Uhr Wahlfach Biochemie Wahlfach Genetik Wahlfach
09.15 Uhr Wahlfach Biochemie Wahlfach Genetik Wahlfach
10.15 Uhr Genetik Zellbio Physik Biochemie Zellbio
11.15 Uhr Genetik Zellbio Physik Biochemie Zellbio
12.15 Uhr
13.15 Uhr Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum
14.15 Uhr Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum
15.15 Uhr Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum
16.15 Uhr Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum
17.15 Uhr Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum Praktikum


Zweiter Studienabschnitt (Fachsemester 4-6)
Im zweiten Studienabschnitt nehmen Sie an vier Aufbaupraktika teil, die es Ihnen durch ihre interdisziplinäre Ausrichtung ermöglichen, die moderne Biologie in ihrer Gesamtheit zu erfassen. Abschließend belegen Sie ein mehrmonatiges, individuelles Laborpraktikum in einer Arbeitsgruppe Ihrer Wahl und erhalten Einblick in den molekularbiologischen Forscheralltag. Danach schließen Sie Ihr Studium mit Ihrer experimentellen Bachelorarbeit ab.

Wer kann sich für den Bachelor bewerben?

Der Zugang zum Bachelor-Studiengang setzt die allgemeine Hochschulreife voraus. Darüber hinaus werden keine weiteren Kriterien wie Abiturfächer, Berufsausbildung oder ähnliches heran gezogen.
Der Numerus clausus errechnet sich in jedem Jahr aus der Anzahl und Qualität der Bewerber und ist daher nicht genau vorher zu sehen. In den letzten Jahren pendelte sich der Wert meistens im Bereich zwischen 1,8 und 2,0 ein.

Wann kann ich mich bewerben?

Es stehen jährlich ca. 55 Studienplätze zur Verfügung. Der Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich. Interessenten können sich bis zum 15. Juli jedes Jahres online um einen Studienplatz bewerben.


Ansprechpartner:
Dr. Björn Diehl
Studienkoordinator Biowissenschaften
Tel: +49 (0)681-302 3926



DOWNLOADS

Der Flyer zum Studium



DOKUMENTE

Prüfungsordnung
Studienordnung
Modulhandbuch


LINKS

Studienberatung
Bewerbung
Starter-Studium